Singleblog.net - Liebe, Freundschaft, Singleleben

Partneragentur für Alleinerziehende

Tags:  

Da habe ich grad eben noch die Hauptstadt der Alleinerziehenden erwähnt und was finde ich über einen platten Banner mit dem Ausruf „Frauenüberschuss“? Die „Partneragentur für Alleinerziehende und Singles mit Familiensinn“ namens moms-dads-kids. Eine gute Idee zur richtigen Zeit, wie die gute Presseresonanz vermuten läßt. Und auch die Preise sind erschwinglich. Kein Wunder, denn die meisten alleinerziehenden Frauen leben vermutlich alles andere als in wohlhabenden Verhältnissen.

6. Oktober 2009  ·  Autor: Veras  ·  Trackback

11 Kommentare

  • 1. Kommentar von Single börse am 26.11.09 um 09:34
  • Es ist sicherlich eine gute Idee eine Singlebörse für Alleinerziehende.Für mich stellt sich immer wieder die Frage was ich von solchen Schubladen halte?
    Als Beispiel mal Elite Partner.
    Dort kommt man unter ein bestimmtes Einkommen gar nicht rein,sollte man die Liebe an Lebensumstände fest machen?
    Ist nur bei Alleinerziehende Singlebörsen für einen Alleinerziehenden ein geeigneter Partner zu finden?
    Sicherlich nicht.Aber der Vorteil bei Alleinerziehenden Singlebörsen ist eben das jeder gleich weiss das Kind(er) da sind.
    Bei anderen Singlebörsen erlebt man es oft wenn man schreibt das man Anhang hat die berühmt berüchtigte Funkstille eintrifft.

  • 2. Kommentar von hier am 30.01.10 um 15:27
  • wer braucht denn sowas?

  • 3. Kommentar von Matthias Mann am 1.10.10 um 14:42
  • Hallo

    erstmal vielen Dank! War mal ne gute Info!

    Bezüglich Single-Tipps

    findet ihr gute Infos unter http://singlehelper.de

  • 4. Kommentar von Thomas am 19.11.10 um 11:34
  • Ich finde das eine durchaus sinnvolle Sache. Das Problem für Alleinerziehende ist eben durchaus, dass viele lieber jemanden kennenlernen möchten, der noch keinen Nachwuchs hat bzw. wenn der Nachwuchs noch jünger ist, schränkt das eben auch ein.

    Ich betreibe auch Speed Datings in Dresden und wir hatten ebenfalls ein spezielles Speed Dating für Alleinerziehende bei uns organisiert. Leider ist schon die zweite Auflage nicht mehr Zustande gekommen, da es zu wenig interessierte Männer gibt. Insofern kann man froh sein, über die Angebote für Alleinerziehende die es gibt und wenn diese auch angenommen werden.

  • 5. Kommentar von E.P.A. am 17.02.11 um 23:19
  • Ich sehe das ähnlich wie du, natürlich ist es schwachsinn, die Liebe nur von lebensumständen abhängig zu machen.Wir von EPA machen auch kein unterschied zwischen Altenpfleger/in und Architekt/in, sondern wir führen Menschen zusammen, wo die Persönlichkeiten auf einander abgestimmt sind.Nur so kann man langfristig eine gesunde Partnerschaft führen.
    Lg

  • 6. Kommentar von Alexander Jörg Kochem am 13.03.11 um 09:22
  • So ein Quatsch!

  • 7. Kommentar von Dating Guru am 28.07.11 um 19:27
  • Ich finde es sehr gut wenn sich Kontaktbörsen spezialisieren. Es gibt ja nicht nur Singlebörsen für Alleinerziehende sondern auch für große Leute, für Vegetarier, für ältere Menschen, für Menschen mit Naturverbundenheit und und und…

  • 8. Kommentar von Singleheart am 7.08.11 um 23:17
  • Die Spezialisierungen von Singlebörsen bietet für Partnersuchende eigentlich genau das, was gesucht wird. Gerade bei den alleinerziehenden Singles ist es nicht immer einfach mit der Partnersuche in Singlebörsen.

  • 9. Kommentar von Tobias Wilde am 25.11.11 um 19:26
  • Finde es eine super Sache. Habe mich dort registriert und nach erster Nutzung nimmt es unheimlich viel Arbeit ab. T.

  • 10. Kommentar von Claudia Euker am 10.01.12 um 11:28
  • Ich habe so auch genau das richtige für mich gefunden

  • 11. Kommentar von Udo Wieland am 23.01.12 um 13:44
  • Eine richtig gute Seite ist das hier. Informativ, interessant und vor allem findet man schnell das wonach man sucht.